Willkommen im Internetauftritt der
Naturheilpraxis Joachim Harzer
in Wenningstedt auf Sylt.

 

Seit 1981 gibt es die Naturheilpraxis Harzer auf Sylt. Im therapeutischen Schwerpunkt steht die Behandlung von Beschwerden, Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates im Allgemeinen sowie golfsport-spezifischer Handycaps, darüber hinaus Durchblutungs- und Stoffwechselstörungen des Organismusses und ihrer Folgen.

 

Die von Joachim Harzer 1984 entwickelte Psammo-Therapie ist weit über Sylt hinaus bekannt. Durch den Ortswechsel der Praxis zum neuen Standort im Golf-Club Sylt e.V. in Wenningstedt kann diese Therapie aus räumlichen Gründen leider nicht mehr angeboten werden.

Der Golfsport gewinnt seit Jahren an Bedeutung und Beliebtheit. Die Naturheilpraxis Harzer trägt dem Rechnung und bietet ergänzend ein speziell auf dieses Gebiet abgestimmtes Behandlungsspektrum an. Joachim Harzer hat diesbezüglich eine Zusatzausbildung zum Golf-Physio-Trainer absolviert und nimmt regelmäßig an Weiterbildungen an der Sporthochschule in Köln teil. In der Rubrik “Leistungen / Golf Physical med” finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

 

Behandlung von Durchblutungs- und Stoffwechselstörungen

DurchblutungsstörungenDurchblutungs- und Stoffwechselstörungen bilden in vielfacher Weise die Grundlage für einen großen Teil chronischer Erkrankungen.
Die Folgen in Form von sklerotischen Gefäßverengungen und Organbeschwerden - insbesonders beim diabetischen Krankheitsbild - erfordern die ganze Aufmerksamkeit. So sieht man bei einem hohen Prozentsatz aller akuten Prozesse und Risikofaktoren eine Verschiebung der Stoffwechsellage in die latente oder manifeste Azidose (Übersäuerung des Organismusses). Der gleichlaufende Prozess zeigt sich eben aber auch bei der Mehrzahl aller chronischen Zivilisationsleiden, insbesondere bei chronisch degenerativen Erkrankungen, z.B. der Haut, des Magens/Darmes oder Herz/Kreislauf u.a.

Durch ein gezieltes diagnostisches Vorgehen und die sich anschließende Beratung/Therapie lässt sich eine Vielzahl von Beschwerden und Erkrankungen beheben oder lindern. In der Rubrik “Infusionskonzepte” finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

- weiter -